Verdacht auf Covid-19?

Grundsätzlich gilt: Wenden Sie sich bei gesundheitlichen Beschwerden oder einem Verdacht auf eine Corona-Infektion immer an Ihren Hausarzt oder den ärztlichen Bereitschaftsdienst unter 116 117.

Einen Test auf das Coronavirus können Sie kostenlos am Testzentrum Ihres Landkreises durchführen.
Antworten auf die häufigsten Fragen zum Coronavirus werden auf der Website des Robert Koch Institutes beantwortet.

Die Symptome einer Corona-Infektion ähneln denen einer Grippe: Trockener Husten, kein Schnupfen, Halskratzen und Fieber, Atemprobleme mit Kurzatmigkeit, einige Betroffene leiden auch an Durchfall. Diese Symptome bedeuten nicht automatisch eine Infektion mit dem Coronavirus. Um einen begründeten Verdachtsfall handelt es sich, wenn Sie zusätzlich Kontakt mit einer auf Corona positiv getesteten Person hatten und/oder sich in den letzten 14 Tagen in einem Risikogebiet aufgehalten haben.

Wenn Sie vom Hausarzt oder dem ärztlichen Bereitschaftsdienst mit Verdacht auf eine Corona-Infektion zu unseren Kliniken geschickt werden, wenden Sie sich an die Notaufnahme.

Nach oben scrollen